Drucken

Bereits zum 2. Mal engagierte sich die Bogenabteilung des SV Igstadt bei der Helene-Lange-Schule in Wiesbaden und veranstaltete anlässlich des jährlichen Nepalbazar ein Bogen-Schnupperschießen in Zusammenarbeit mit der Klasse 6a.

Die Organisation oblag den Schüler, wobei aber erfahrene Bogenschützen die Aufsicht an der Schießlinie übernahmen. Zur Überbrückung der Wartezeit konnten Kinder sich auch im Armbrustschießen versuchen.

Unser Dank an die beteiligten Schüler der 6a, dem DSB (für die kostenfreie Bereitstellung des mobilen Schießstands), den freiwilligen Helfern des SVI und an Jan-Frederick Siebert von der HeLa der uns vom Auf- bis Abbau zur Seite stand.

 

 

Der gesamte Erlös der Veranstaltung von über 80.- Euro unterstützt Projekte der Helene-Lange Schule in Nepal.

 

 

Zugriffe: 1135