Der Bau des Schützenhauses ist ein beutender Meilenstein in der Geschichte des SV Igstadt. Die Bauarbeiten begannen im August 1989 und im September 1990 war das Schützenhaus fertig. Ich vorwiegender Eigenleistung entstand eine 120 qm große Schießhalle mit neun Luftdruckständen, ein 75 qm großer Clubraum mit Küche und ein Vorraum mit Toilettenanlage.

 

Das Schützenhaus kann gerne für Feiern gemietet werden. Dabei können alle Räume genutzt werden. Die Räumlichkeiten eignen sich gut für Feiern von bis zu 60 Personen. Die Küche ist mit Geschirr für 80 Personen ausgestattet. Die Miete beträgt 130€.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Bernd Brandt. Im Kalender können Sie nachgucken, ob der Raum frei ist (ohne Gewähr).